Betreff: Wie wär's mit einem Quantensprung im neuen Jahr?

Was ist eigentlich ein Quantensprung?

Das hoffe ich nicht, dass Du nur einen Quantensprung im nächsten Jahr vorwärts kommst: Denn ein Quantensprung ist in der Physik die kleinst mögliche Veränderung. Nur wird uns im Alltags-Neusprech des Main-Stream - wie so häufig - das Gegenteil vermittelt, nämlich es sei etwas ganz Großes.

Von Herzen wünsche ich Dir etwas ganz anderes für das neue Jahr: Dass du richtig große Veränderungen erreichst, die sogar größer sein dürfen, als du sie dir im Moment zu träumen wagst. Wie das geht? Mit Bewusstsein2 im Quantenfeld wird es möglich.

Jetzt zum Fest schenke ich Dir erstmal ein neues Fernseh-Interview: "Vergifteter Geist schafft kranke Materie". Fakt ist, dass 95% aller Krankheiten durch Stress entstehen. Wir reagieren in unserem Alltag auf unsere Umwelt in einer Art und Weise, die nicht förderlich für unser erlebtes HeilSEIN ist. Doch genau das können wir ändern. Dabei geht nicht um Behandlung oder Therapie von etwas "Negativem" (einer Störung, Krankheit oder einem Problem...), sondern um die Entwicklung unserer Potentiale: Potentiale des HeilSeins, des ErfülltSeins, des Erfolges, der inneren Kraft, der Liebe und des Friedens - und wie du wir sie zum Erblühen bringen. Dazu lade ich dich von Herzen ein.

Nahezu 15 Tausend mal wurde das neue Interview bereits innerhalb einer Woche allein auf YouTube, neben der Fernseh-Ausstrahlung in der Schweiz, angeschaut. Schau es dir einfach mal an und lasse es auf dich wirken: Krankheit wird im Geist erschaffen!

Das Quantenfeld (oder Nullpunktfeld) ist ein reines Potentialfeld. Potentiale können wir nur entwickeln oder entdecken, aber nicht „heilen“, „lösen“ oder "reparieren“. Sobald wir „heilen“, "lösen“ oder „reparieren“, bewegen wir uns in der Raum-/Zeit, die neocortical verarbeitet wird, aber nicht mehr im Quantenraum, für den es nur den Zugang über Präsenz und Gewahrsein gibt. Selbst-Heilkraft und ein Bewusstsein innerer Schöpferkraft sind ausschließlich Fragen der Entwicklung von Potentialen. Bewusstsein interagiert direkt mit dem Quantenfeld. Nur ist unser denkender Verstand der kleinste Ausschnitt des Phänomens Bewusstsein. Was könntest du in deinem Leben mit einem wirklichen Bewusstsein deiner eigenen Schöpferkraft verändern? Hast du Lust auf Erfüllung, GesundSein, Erfolg und eine tiefe Verbundenheit mit dem Leben? Dann ist Selbst-Heilkraft genau das Richtige.

+++++ Q! Spezial: Schöpfertag in Birr mit Christian zum Jahresanfang+++++

+++++Q! Retreat in Torri (August): Es sind noch vier Plätze frei + 15% Rabatt bis 26.12.19+++++

Selbst-Heilkraft ist im Moment nur wenigen Menschen ein Begriff; denn das Potential eigener Heilkraft, das in unseren 70 Billionen Zellen steckt, wird vom Mainstream großzügig verschwiegen. Bereits darauf aufmerksam zu machen, ist heute schon politisch unkorrekt, weil das Leiden von Menschen bares Geld wert ist. Brauchen wir wirklich Krankheitsexperten, die Gift verschreiben, um gesund zu werden bzw. zu bleiben? Wohl kaum. Du trägst die Schlüssel für nachhaltige Gesundheit der Menschheit und wirklichen Frieden in der Welt in dir!

Nur solange wir glauben, dass unser Denken und Fühlen von Außen abhängt oder wir es dem Zufall überlassen, sind wir nicht in der Lage diese Schlüssel in uns zu erkennen. Aber wer soll uns denn unsere Gedanken, Gefühle, Empfindungen und inneren Bilder machen? Na ja… es gibt natürlich nur eine Antwort: „Ich! Wer sonst?“. Und doch ist das Thema Bewusstsein innerer Schöpferkraft überhaupt nicht auf der Agenda des Mainstreams: Dort wird nach wie vor in den Inhalten der Gedanken, Geschichten, Empfindungen etc rum-ge-coached und herum-therapiert, statt sich auf den Prozess zu fokussieren, in dem wir Moment für Moment all die Inhalte erschaffen.

Nur wer Meister des Prozesses ist, ist in der Lage die Inhalte immer freier zu gestalten. Anstelle im System zu arbeiten, kannst du lernen am System zu arbeiten: Es geht nicht um die erzählte Geschichte, sondern zu 100% um den Menschen, der die Geschichte erzählt. Das ist ausschließlich eine Frage von Gewahrsein und Präsenz. Transformation beginnt mit Bewusstsein2 im Quantenfeld. Damit wird das neue Jahr starten, es geht um eine Revolution unseres Bewusstseins. Du darfst gespannt sein.


 

Die nächsten Termine mit Klaus Medicus
Die nächsten Q! Intensiv-Kurse: 14. - 19. Februar in München und 19. - 24. März im Aargau - du kannst live erleben, wie Bewusstsein wirkt. Die nächste Q! Coaching-Ausbildung mit neuen Inhalten und online Lernmodulen beginnt im Mai 2020 und läuft bis März 2021 +++


Q! Spezial in Birr mit Christian zum Jahresanfang

Für alle Q! Kursteilnehmer gibt's mit Christian in Birr einen speziellen Schöpfertag am 4. Januar 2020 zum Jahresanfang. An diesem kraftvollen Tag hast du die Gelegenheit das Neue, das sich zeigen möchte, in dir bewusst zu begrüssen und das Eine oder Andere in einer Aufstellung oder in einem 'Weg der inneren Weisheit' verändert zu erleben, um auf deiner Entdeckungsreise weiter voran zu schreiten, als du es im Moment für möglich hältst. Mehr....




Weitere aktuelle und spannende Interviews aus dem Schweizer Fernsehen mit Klaus Medicus über Selbst-Heilkraft aus dem Sendeformat "Der Sinn des Lebens" findest du auch auf www.quanten-intelligenz.com

Beim Kopp-Verlag, bei Amazon, bei Aldebaran und guten Buchhändlern kannst Du Selbst-Heilkraft portofrei bestellen. In der Schweiz gibt's Selbst-Heilkraft natürlich bei Freenergy, wo sonst?
Das ideale Weihnachtsgeschenk für deine besten Freunde!

Eine gesegnete Weihnachtszeit wünsche ich dir und deiner Familie!
Genieße den Sternenhimmel, wenn er sich zeigt und ein tiefes VerbundenSein.

Herzlichst

Klaus Medicus




Q! bewusst klar.
 
 


Dein Q! Team

Klaus Medicus
Tel.: +49 (0)178-335-6269, gerne auch WhatsApp
Mail: klaus.medicus@quanten-intelligenz.com

Christian Kindlimann
Tel. +41 (0)56 616 90 00

Mail: mail@freeenergy.ch

 


Christian, Pia & Klaus



 

--
Impressum:

Klaus Medicus
Zinsmattenstrasse 10
5607 Hägglingen
Schweiz


Mail im Browser ansehen

Klicken Sie hier, um Ihre E-Mail-Adresse zu ändern.

Möchten Sie von uns keine E-Mails mehr erhalten? Dann können Sie sich mit nur einem Klick sicher abmelden.

Mit einem Klick auf den folgenden Link erhalten Sie eine aktuelle Selbstauskunft über die über Sie gespeicherten Daten: Selbstauskunftslink